Schamanismus

Schamanismus

„Schaut euch um, meine Töchter und Söhne, seht die Insekten, Tiere, Pflanzen und Bäume des Waldes und der Felder; seht die Fische und die Wasser; seht die Vögel und die Luft; und wisset, dass nicht sie euch brauchen, um zu überleben, sondern vielmehr ihr sie ! Behandelt daher alle Wesen, alle Dinge, die ich für meinen Zweck erschaffen habe, mit Achtsamkeit, Liebe und Mitgefühl; achtet sie als wären sie ihr selbst. Erst dann könnt ihr frei sein, denn wahrhaftig ihr seid alle meine Kinder." - Billy Micus

 

Die schamanische Arbeit ist eine wunderbare Ergänzung zum yogischen Weg. Gerade in einer Zeit in der es ständig um äußeres Wachstum geht und wir mehr und mehr die Verbindung zur Natur und zu unserem tiefsten Inneren verlieren, braucht es altes Wissen, das uns daran erinnert, dass wir ein Teil von allem sind und dass WIR die Erde brauchen und nicht sie uns.  

Hierfür werden vor allem sogenannte "Reisen" in andere Welten unternommen - die eigentlich gar nicht anders sind, sondern immer da, in und durch uns wirkend - wir nehmen sie meist nur nicht bewusst war. Es werden schamanische Hilfsmittel eingesetzt wie Trommel, Rassel oder Räucherstoffe, mit denen ein tranceartiger Zustand erzeugt wird, um die Sinne zu öffnen für ALLES was ist, insbesondere für das was dahinter liegt - hinter unserer alltäglichen Wahrnehmung und hinter all dem, was wir glauben zu sein.

Jede schamanische Reise ist letztendlich eine Reise zu sich selbst.

Probieren Sie es aus, ich begleite Sie gerne dabei!

 

Wenn Sie zum ersten Mal schamanisch reisen, benötigen wir 90 Minuten - Kosten: 75 €

Wenn Sie bereits schamanisch gereist sind, benötigen wir 60 Minuten - Kosten: 50 €

 

 

Aktuelle Workshops

(schamanische Reisen können auch gerne in Einzelsitzungen gebucht werden, in denen ich mit Ihnen und für Sie reise) 

Wer eine eigene Rahmentrommel hat, kann sie zu allen schamanischen workshops gerne mitbringen. Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze begrenzt sind.

 

in der Ganesha Lounge:

Schamanische Reise (auch für Anfänger) :

Samstag, den 30. November 2019 
von 09.00 – 11.00 Uhr 
Preis: 20,- Euro

Ein workshop für den keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind, allerdings Neugier und Offenheit diese "andere" Welt, die vielleicht gar nicht so anders ist, kennenzulernen. Wer schon schamanisch reist, kann diesen workshop ebenso nutzen, wie jemand, der dies noch nie gemacht hat - in der Gruppe ist es oft leichter, weil das Energiefeld dafür geöffnet ist. 

Zeit der weiblichen Weisheit (ein schamanischer workshop) :

Samstag, den 08. Februar 2020
von 14.30 - 16.30 Uhr 
Preis: 20,- Euro

In der Lebensmitte - so um die 50 - kommen wir nach schamanischem Verständnis in die Zeit des Westens. Eine kostbare Phase, die einlädt nachzuspüren, zu verabschieden, was es gefühlt nicht mehr braucht, die bisherigen Lebensphasen bewusst zu integrieren und mit Freude in diese neue, tiefere Energie einzutauchen. Ein workshop für Frauen in der Lebensmitte. 

Wer eine eigene Rahmentrommel hat, kann sie zu allen schamanischen workshops gerne mitbringen. Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze begrenzt sind.

 

im GesundheitsCentrum Ritter:

Jahresabschluss & Vorbereitung auf die Rauhnächte :

Samstag, 14. Dezember 2019
von 16.00 – 18.00 Uhr 
Preis: 20,- Euro

Wir werden gemeinsam das alte Jahr verabschieden, Rückschau halten & uns dem neuen Jahr zuwenden. Wir nehmen uns Zeit innezuhalten, zu reflektieren & uns vorzubereiten für die Energie der Rauhnächte mit ihren Visionskräften & Ritualen, die man in dieser intensiven Zeit praktizieren kann. 

  
Yogisch-/schamanisches Wochenende für Frauen im Schwarzwald mit Schwitzhütte:
 

13. - 15. September 2019

03. - 05. April 2020

04. - 06. September 2020

 

Kursbeginn: Freitag Abend - 18 Uhr mit dem Abendessen
Kursende: Sonntag, um die Mittagszeit

Nähere Infos finden Sie auf der Seite Yoga-Retreat.